Stöbern Sie durch unsere Angebote (12 Treffer)

Alto Moncayo Garnacha 2017 - 1,5 L. Magnum Rotw...
Empfehlung
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der „Château-Wein“ von Alto Moncayo ist selbstredend auch ein 100%iger Garnacha von 40 bis 70 Jahre alten Reben. Die Garnacha hat sich in kleinen, feinen Schritten zur wahren Königin der Rotwein-Reben Spaniens aufgeschwungen. Dass sich hier ein australischer Weinmacher verantwortlich zeichnet, ist kaum verwunderlich und dieser Garnacha gehört zum Besten, was jemals aus Spanien gekommen ist und zeigt neben Stärke, Wucht und Muskeln ein nie gekanntes Spiel, von markanter Mineralität und einer wunderbaren Frische. Zudem ist mit einem ausgezeichneten Alterungspotenzial ausgestattet. Eine gesuchte Rarität

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Hiruzta Basque Brut Nature Trocken
Bestseller
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Baskischer Schaumwein eine echte Besonderheit und Rarität. Nach traditioneller Methode und in aufwendiger Handarbeit hergestellt, stammen die Trauben dieses Schaumweines von dem, nahe der Kellerei gelegenen, Weinberg am Fuße der Jaizkibel Bergkette. Gut geschützt vor den Winden sind die Rebstöcke optimal zur Sonne ausgerichtet und stehen auf einem Boden aus Tonmergel mit felsigem Untergrund. Dem Schaumwein wurde keine Dosage zusetzt, ist also „Brut Nature“ und reifte 9 Monate auf der Hefe. In einem hellen Gelb mit hellgrünen Reflexen sprudelt der Wein feinperlig im Glas mit anhaltendem Mousseux. Mit intensiven Aromen von gelbem Apfel, reifer Birne und Grapefruit gibt er feine Nuancen von Fenchel und geschnittenem Gras preis. Im Mund schön ausbalanciert mit viel Frische und angenehmer Mineralität, verabschiedet er sich in einem langen, aromatischen Finale. Sehr schön als Aperitif zu kleinen Vorspeisen.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Hiruzta Basque Brut Nature Rose Trocken
Unser Tipp
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Baskischer Schaumwein eine echte Besonderheit und Rarität. Nach traditioneller Methode und in aufwendiger Handarbeit hergestellt, stammen die Trauben dieses Schaumweines von dem, nahe der Kellerei gelegenen, Weinberg am Fuße der Jaizkibel Bergkette von den Reben Hondarribi Zuri und Hondarribi Beltza. Gut geschützt vor den Winden sind die Rebstöcke optimal zur Sonne ausgerichtet und stehen auf einem Boden aus Tonmergel mit felsigem Untergrund. Dem Schaumwein wurde keine Dosage zusetzt, ist also „Brut Nature“ und reifte 9 Monate auf der Hefe. In einem schönen Lachsrosé sprudelt der Wein feinperlig im Glas mit anhaltendem Mousseux. Mit ausdrucksvollen Aromen von Erdbeere, Roter Joahannisbeere und Pink Grapefruit gibt er feine Nuancen von Gebäck preis. Im Mund schön ausbalanciert mit viel Frische und angenehmer Mineralität, verabschiedet er sich in einem aromatischen Finale. Sehr schön als Aperitif zu kleinen Vorspeisen.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Fernando de Castilla Singular PX - 0,375 Liter ...
Beliebt
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sherry-Liebhaber und Aficinados werden an der neuen Sherry-Reihe „Singular“ von Fernando de Castilla nicht vorbeikommen. In extrem geringer Menge hergestellt, ist dieser Pedro Ximénez eine große Rarität mit außergewöhnlicher Qualität und zudem sehr alt. Die Abfüllung ist auf 600 Flaschen begrenzt und wird in einzelne Holzkisten verpackt.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Fernando de Castilla Singular Oloroso - 0,375 L...
Top-Produkt
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sherry-Liebhaber und Aficinados werden an der neuen Sherry-Reihe „Singular“ von Bodegas Rey Fernando de Castilla nicht vorbeikommen. In extrem geringer Menge hergestellt, ist dieser Oloroso eine große Rarität mit außergewöhnlicher Qualität und zudem sehr alt. Die Abfüllung ist auf 600 Flaschen begrenzt und wird in einzelne Holzkisten verpackt. Im Amber schimmert er im Glas und trägt ein üppiges und vielschichtiges Bouquet von süßen Gewürzen, feinem Kakao, Nüssen und balsamischen Noten. Am Gaumen ist er kraftvoll und sehr gut ausbalanciert. Sehr feiner alter Oloroso.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Heretat Montrubi Gaintus 2005 Rotwein Trocken
Empfehlung
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gaintus - als 100%iger Sumoll eine absolute Rarität - reift 14 Monate in französischen Barriques und weitere 24 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt. Das Bouquet zeigt neben reifen Kirschen balsamische Nuancen und Röstnoten, wie Espressobohnen und dunkle Edelschokolade. Geschmacklich kombiniert der Gaintus eine aufregende Kräuterwürze mit warmen Reifenoten. Die angenehme Säure versorgt ihn mit animierender Frische. Im Nachhall dunkle Frucht, gepaart mit mineralischem Tiefgang.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Vins Nus Siuralta Gris 2015 Weißwein Trocken
Bestseller
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das jüngste Projekt des rastlosen Architekten und Weinmachers Alfredo Arribas ist eine wahre Rarität: aus der seltenen Rebsorte Garnacha Gris hat er einen reinsortigen Weißwein gezaubert, der nahezu einzigartig ist. In entlegenen und hoch gelegenen Weinbergen ist er auf einem Grundstück fündig geworden. Ungefiltert und ohne weitere Zusätze von Sulfiten, entfaltet er seine ganze Persönlichkeit und hält Aromen von Orangenzesten und Bratapfel bereit. Auch am Gaumen mit schöner Vitalität passt er zum Beispiel zu Geflügelrisotto.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Palacios Bierzo Las Lamas 2017 Rotwein Trocken
Angebot
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Siegel 'Rarität' findet man gerde im Weinhandel so einiges! Aber, ist ein Premier Cru mit einer Produktion von über 300.000 Flaschen rar? Ist ein Wein, nur weil er alt ist, schon eine Seltenheit? Und findet man nicht genug dieser 'Raritäten' auf allzu vielen Auktionen? Wenn es aber dann um die wahren Preziosen vinophiler Weinbaukunst geht, wird die Menge so klein, dass sie meist nur unter der Hand weg geht. Und das trifft unbestreitbar auf die vom Kult umwölkten Einzellagen-Weine der Bodegas Descendientes de J. Palacios in der D.O. Bierzo zu, die mit allergrößtem Aufwand vinifiziert werden. So entstehen einige der originellsten und besten Weine Spaniens, die ausnahmslos von kleinsten Mikro-Parzellen stammen. Las Lamas ist eine Einzellage mit nur 1,26ha in 670-730m ü.d.M.; Das Lesegut stammt von 60-100 Jahre alten Rebstöcken.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Palacios Bierzo Las Lamas 2017 - 1,5 L Magnum R...
Beliebt
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Siegel 'Rarität' findet man gerde im Weinhandel so einiges! Aber, ist ein Premier Cru mit einer Produktion von über 300.000 Flaschen rar? Ist ein Wein, nur weil er alt ist, schon eine Seltenheit? Und findet man nicht genug dieser 'Raritäten' auf allzu vielen Auktionen? Wenn es aber dann um die wahren Preziosen vinophiler Weinbaukunst geht, wird die Menge so klein, dass sie meist nur unter der Hand weg geht. Und das trifft unbestreitbar auf die vom Kult umwölkten Einzellagen-Weine der Bodegas Descendientes de J. Palacios in der D.O. Bierzo zu, die mit allergrößtem Aufwand vinifiziert werden. So entstehen einige der originellsten und besten Weine Spaniens, die ausnahmslos von kleinsten Mikro-Parzellen stammen. Las Lamas ist eine Einzellage mit nur 1,26ha in 670-730m ü.d.M.; Das Lesegut stammt von 60-100 Jahre alten Rebstöcken. Hohes Niveau in der Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Palacios Bierzo La Faraona 2015 Rotwein Trocken
Beliebt
790,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erhaben und majestätisch. Die Einzellage La Faraona befindet sich auf einer Anhöhe von 800 bis 860 Meter über dem Meeresspiegel, die durch die horizontalen Kreidefelsen ihre Begrenzung findet. Die feucht-kühlen Winde des Atlantiks treffen hier mit der trockenen sommerlichen Brise des Südens zusammen und bilden sehr eigene klimatische Vorzüge. Aber vielleicht wurzelt die eigentliche Einzigartigkeit in der durch einen Erdriss geteilten Landschaft, wo in langer Vorzeit das Magma an die Erdoberfläche trat. Der mineralische Boden befähigt die Reben, Energien zu bündeln, die etwas ganz besonderes entstehen lassen. La Faraona, ist ein außergewöhnlicher Wein mit enormer Intensität und ausdrucksvollen Aromen, die von floralen Anklängen, wie Veilchen über reife Beerennoten, zum Beispiel Blaubeeren und Noten von Kräutern und Gewürzen geht. Am Gaumen zeigt er trotz der ausgeprägten Konzentration viel Eleganz, Finesse mit anmutiger Textur. Wunderbar ausbalanciert mit enormer Länge. Der Jahrgang 2014 wurde zwar mit der höchsten Wertung von 100 Punkten von Robert Parker’s WineAdvocat bedacht, aber der Weinmacher selbst bevorzugt den 2015er Jahrgang. Außergewöhnliche Rotwein-Rarität aus dem Bierzo.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot